Medcram

AKTUELLES WISSEN IN 60 BIS 90 MINUTEN – INTERAKTIV UND ORTSUNABHÄNGIG.

Neue Termine 2018: Refresher-Auffrischungskurse

Kurs Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Herzlich Willkommen auf Medcram.de ® der Online-Fortbildungsplattform für medizinische Fachkreise. Hier finden Ärzte, Apotheker und PTA sowie andere medizinische Heilberufeaktuelle, zertifizierte und neutrale Fortbildungen. Die Kurse finden als Live-Webinar statt oder sind dauerhaft als Video, interaktiver oder textbasierender Kurs verfügbar. Die meisten Kurse sind kostenfrei. Kostenpflichtige Kurse sind gesondert gekennzeichnet. Unsere Referenten sind Experten ihres Fachs und freuen sich auf Ihre Teilnahme!

interessante CME Fortbildung in Kürze

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen.

EBM oder die Kunst der Abrechnung in 2018 - für Hausärzte

EBM oder die Kunst der Abrechnung in 2018 – für Hausärzte

Der Hausarzt-EBM hat es in sich: Erst reformiert, dann wieder vielfach geändert und nachgebessert. Der niedergelassene Hausarzt Klaus-Peter Schaps erklärt aus der Praxis die wichtigsten Regeln zur Abrechnung, erläutert aktuelle Änderungen, nennt zahlreiche konkrete Beispiele und beantwortet die Fragen der Teilnehmer.

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen.

Alle Kurse ansehen

 


ARZT CME | Beliebte Arzt Schulungen

Beliebter Kurs 4 CME Punkt/e

Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit - Teil 1 von 3 Grundlagen
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1 von 3 Grundlagen
Bewertungen: gesamt: 11 | 4.4% | 87.27%

Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1 von 3 Grundlagen

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 1 werden Grundlagen, Diagnostik und Prinzipien der Entzugsbehandlung und medizinische Rückfallprophylaxe behandelt.

Beliebter Kurs 2 CME Punkt/e

Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!
Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!
Bewertungen: gesamt: 27 | 4.6% | 91.11%

Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!

Die Betriebsprüfer sind für die Eigenheiten von Arztpraxen geschult. Die Anzahl der Prüfungen wird genauso stark zunehmen wie die Intensität der Prüfungen. Dies hatte der Bundesrechnungshof angemahnt. Optimieren Sie Ihre Praxisdokumentation. Dann können Sie der nächsten „BP“ beruhigt entgegensehen.

Beliebter Kurs 2 CME Punkt/e

Ernährung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
Ernährung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
Bewertungen: gesamt: 68 | 4.4% | 88.53%

Ernährung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind die häufigsten chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Bei einem Großteil der Patienten mit CED stellt sich im Verlauf der Erkrankung eine allgemeine Mangelernährung oder eine Minderversorgung mit einzelnen Nährstoffen ein.

Beliebter Kurs 2 CME Punkt/e

Ernährung - ein unterschätztes Therapieprinzip
Ernährung – ein unterschätztes Therapieprinzip
Bewertungen: gesamt: 33 | 4.2% | 83.03%

Ernährung – ein unterschätztes Therapieprinzip

Die zweiteilige Fortbildung wirft einen generellen Blick auf die Ernährung bei verschiedenen - entzündlichen und onkologischen - Erkrankungen und stellt am Beispiel der Pankreatitis konkrete Probleme und Herausforderungen sowie aktuelle Lösungsansätze dar.

Beliebter Kurs 2 CME Punkt/e

Nahrungsmittelallergien und obstruktive Atemwegserkrankungen
Nahrungsmittelallergien und obstruktive Atemwegserkrankungen
Bewertungen: gesamt: 25 | 4.6% | 91.2%

Nahrungsmittelallergien und obstruktive Atemwegserkrankungen

Etwa jedes 10. Kind im Schulalter ist von Asthma bronchiale betroffen. Somit gehört Asthma bronchiale zu den häufigsten chronischen Erkrankungen im Kindesalter, dabei ist die Zahl der Asthma-Fälle zwischen 1960 und 2000 deutlich gestiegen. Bei Nahrungsmittelallergien kann es auch zu respiratorischen Symptomen kommen.

Beliebter Kurs 2 CME Punkt/e

Atopische Dermatitis: Von der Diagnose zur Therapie
Atopische Dermatitis: Von der Diagnose zur Therapie
Bewertungen: gesamt: 46 | 4.3% | 85.65%

Atopische Dermatitis: Von der Diagnose zur Therapie

Die atopische Dermatitis (AD) oder das atopische Ekzem, oft auch als Neurodermitis oder endogenes Ekzem bezeichnet, ist die häufigste Manifestation der Nahrungsmittelallergie im Kindesalter. Meistens beginnt die atopische Dermatitis im Kindesalter - 60% der Betroffenen entwickeln die Hautsymptome bereits im 1. Lebensjahr, 90% bis zum 5. Lebensjahr.

Beliebter Kurs 2 CME Punkt/e

Kuhmilchallergie mit Manifestation im Gastrointestinaltrakt
Kuhmilchallergie mit Manifestation im Gastrointestinaltrakt
Bewertungen: gesamt: 32 | 4.5% | 90%

Kuhmilchallergie mit Manifestation im Gastrointestinaltrakt

Nahrungsmittelunverträglichkeiten, vor allem die Nahrungsmittelallergien, gehören zu den häufigsten Ursachen für chronisch-rezidivierende gastrointestinale Probleme bei Säuglingen und Kindern. Als zweithäufigste Manifestation der Nahrungsmittelallergie im Kindesalter,

Alle Kurse ansehen

Medcram Fortbildungsreihen

Fortbildungsreihe CME Punkt/e

Fortbildungsreihe – Alkoholabhängigkeit
Fortbildungsreihe – Alkoholabhängigkeit
Bewertung:

Fortbildungsreihe – Alkoholabhängigkeit

Dreiteilige Reihe zu Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit

1. Teil :

„Grundlagen“

Teil 2 und 3:
decken die therapeutischen Optionen „Psychotherapie“ bzw. „Kurzintervention und Differentialdiagnostik“ ab.


Anzahl: Kurse:

Infos

Fortbildungsreihe 6 CME Punkt/e

Fortbildungsreihe – Schlaganfall und Dysphagie
Fortbildungsreihe – Schlaganfall und Dysphagie
Bewertungen: gesamt: 46 | 4.2% | 83.04%

Fortbildungsreihe – Schlaganfall und Dysphagie

Dreiteilige Reihe zu Dysphagie: Klinische und apparative Diagnostik, klinische Relevanz, Management und logopädische Therapie.

1. Teil :

„Dysphagie und Mangelernährung“

Teil 2 und 3:
decken die Bereiche „Apparative Diagnostik“ bzw. „Logopädie“ ab.


Anzahl: Kurse:

Infos

Fortbildungsreihe 12 CME Punkt/e

Fortbildungsreihe – Angststörungen
Fortbildungsreihe – Angststörungen
Bewertungen: gesamt: 52 | 4% | 79.23%

Fortbildungsreihe – Angststörungen

Dreiteilige Reihe zu Wege aus der Angst - Diagnostik, Psychotherapie und Pharmakotherapie bei Patienten mit Angststörungen.

1. Teil :

„Diagnostik von Angststörungen“

Teil 2 und 3:
decken die therapeutischen Optionen „Psychotherapie“ bzw. „Pharmakotherapie“ ab.


Anzahl: 3 Kurse:

Infos

Kostenpflichtige Fortbildungen

Beliebter Kurs

8 CME Punkt/e

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)
Bewertung:

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen.

70 Euro (incl. 19% MwSt.)

Kurs Termin: 14/11/2018

CME Fortbildung

Infos

neues Kursangebot

8 CME Punkt/e

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)
Bewertungen: gesamt: 59 | 3.7% | 73.56%

Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs 8 CME (kostenpflichtig)

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen.

70 Euro (incl. 19% MwSt.)

Kurs Termin: 02/05/2018

CME Fortbildung

Infos

neues Kursangebot

4 CME Punkt/e

Prävention gefäßkatheterassoziierter Infektionen: KRINKO-Empfehlung - 4 CME (kostenpflichtig)
Prävention gefäßkatheterassoziierter Infektionen: KRINKO-Empfehlung – 4 CME (kostenpflichtig)
Bewertung:

Prävention gefäßkatheterassoziierter Infektionen: KRINKO-Empfehlung – 4 CME (kostenpflichtig)

Gefäßkatheterassoziierte Infektionen gehören zu den gefürchteten Komplikationen einer medizinischen Behandlung mit hohem Beeinträchtigungspotential für die Betroffenen.

35 Euro (incl. 19% MwSt.)

Kurs Termin:

CME Fortbildung

Infos

Was unsere Teilnehmer sagen

ZUR ONLINE CME FORTBILDUNG VON MEDCRAM ®