FORTBILDUNG FÜR ÄRZTE UND ANDERE FACHKREISE–
LERNEN. FORTBILDEN. DISKUTIEREN. INFORMIEREN.

Aktuelle The­men aus Medi­zin und Wis­senschaft, hochkarätige Ref­er­enten und direk­ter Prax­is­bezug — das bietet Ihnen die CME-Fortbildung auf Med­cram. Bei Live-Fortbildungen sind Sie online direkt dabei, kön­nen Fra­gen an den Ref­er­enten stellen und sich mit Kol­le­gen direkt aus­tauschen – ohne reisen zu müssen! Sie bevorzugen zeitunabhängiges Lernen? Über die „CME-Suche“ finden Sie die Video-Aufze­ich­nun­gen der Live-Events sowie interaktive oder klassische CME-Kurse zu ver­schiede­nen The­men. Alle Fortbildungen sind neutral und zertifiziert. Bei der Erstellung der CME-Kurse arbeiten wir mit Partnern aus der Industrie oder mit medizinisch-wissenschaftlichen Einrichtungen zusammen.

FORTBILDUNGSSUCHE

detailssuhe


nach_kategory1


nach_sponsor


WIE FUNKTIONIERT MEDCRAM

FÜR FACHKREISE

Die Kurse sind je nach Zielgruppe und Thema für Ärzte, Apotheker/PTAs oder auch andere Fachkreise zertifiziert. Suchen Sie nach Fortbildungen für Ihre Berufsgruppe und beachten Sie die entsprechende Kennzeichnung der zertifizierenden Kammer. Hier geht es zu den Live-Fortbildungen bzw. deren Video-Aufzeichnungen.agentura

Wie funktoniert Medcram

business-2851

KOSTENLOSE REGISTRIERUNG

Die Registrierung auf der Plattform ist kostenlos und für verschiedene medizinische Fachkreise möglich. Auch auf den Medcram Subdomains und bei den einzelnen Fortbildungen können Sie Ihre Registrierung vornehmen. Nach Freischaltung Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre Logindaten. Diese können Sie für alle weiteren Besuche auf der Plattform Medcram und den Subdomains nutzen.

>>> Jetzt neu registrieren

FORTBILDUNGSREIHE – ADHÄRENZ

Medcram Conference – Adherence Symposium Regensburg

Alle Vorträge des Symposiums, welches am Institut für Sozialmedizin der Universität Regensburg stattfand, wurden zertifiziert und stehen als Video-Fortbildung zur Verfügung. Die Themen: Non-Adhärenz und Alter; Beeinflussung patientenseitiger Faktoren auf Adhärenz bei COPD und rheumatischen Erkrankungen; Plazebo und Nocebo-Effekt bei der Therapie des Mammakarzinoms; Adhärenz-Verhalten von psychiatrisch vorbelasteten Jugendlichen; Adhärenz in der Epilepsie.
Alle Vorträge sind zertifiziert und mit je 2 CME von der BLÄK akkreditiert.

 hier online!

Web-Bannerregensburg