Kompaktes Wissen zu aktuellen medizinischen Themen - Interaktiv, praxisnah und ortsunabhängig

Cogitando führt in Kooperation mit Partnern aus der Medizin, Industrie, Forschung oder Praxis zertifizierte Fortbildungen durch.

Kuhmilchallergie – Symptomatik, Diagnostik und Behandlung

Kuhmilchallergie – Symptomatik, Diagnostik und Behandlung

KURSINHALT


Von der Diagnose im gastroenterologischen wie dermatologischen Bereich, über die Nahrungsmittelprovokation bis zur Therapie in vier Fortbildungen.

Nach Durchführung dieser CME-zertifizierten Fortbildungen werden Sie die häufigsten Anzeichen und Symptome einer KMA erkennen, zwischen IgE- und nicht IgE-vermittelten Reaktionen unterscheiden können, verstehen, wie dies die Diagnosefindung beeinflusst, die am besten geeigneten Therapiemaßnahmen problemlos beschreiben können, wissen, welche Spezialnahrung als Ersatz für Kuhmilch empfohlen wird und welche nicht und schließlich die wichtige Bedeutung der Langzeitnachbeobachtung verstehen.