Processing
Haben Sie ein wenig Geduld. Die Seite wird gleich für Sie angezeigt.​
ᐅᐅ Archivierte CME-Forbildung | Medcram.de
Der Patient im Blick: Update Kontinuierliches Glukosemonitoring und Blutzuckerselbstmessung
Kurs Beschreibung

Systeme zum kontinuierlichen Glukosemessen werden von einer zunehmenden Gruppe von Patienten mit Diabetes regelmäßig genutzt, noch offene Fragen in Hinsicht auf die Evidenz bei Patienten mit einem erhöhten Risiko für Hypoglykämien werden aktuell durch neue Studien beantwortet.

Kurs | Der Patient im Blick: Update Kontinuierliches Glukosemonitoring und Blutzuckerselbstmessung

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Johnson & Johnson Diabetes Care Companies
Privatabrechnung ist (auch) Chefsache!
Kurs Beschreibung

Während es im GKV-Bereich durch Budgetierung und RLV kaum Spielräume für Abrechnungsoptimierung gibt, bietet die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) eine Vielzahl an Möglichkeiten, den Praxisumsatz zu steigern.

Kurs | Privatabrechnung ist (auch) Chefsache!

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Update – Privatabrechnung GOÄ für Gynäkologie und Urologie
Kurs Beschreibung

Während es im GKV-Bereich durch Budgetierung und RLV kaum Spielräume für Abrechnungsoptimierung gibt, bietet die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) eine Vielzahl an Möglichkeiten, den Praxisumsatz zu steigern.

Kurs | Update – Privatabrechnung GOÄ für Gynäkologie und Urologie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Von der Psoriasis zur Psoriasisarthritis – Früherkennung als Herausforderung
Kurs Beschreibung

Trotz des bekannten Zusammenhangs zwischen Psoriasis und Psoriasisarthritis (PsA) wird das Entstehen von entzündlichen Gelenkveränderungen neben der Psoriasis häufig übersehen. Die Diagnose der PsA wird in bis zu 20% der Fälle erst nach Jahren gestellt.

Kurs | Von der Psoriasis zur Psoriasisarthritis – Früherkennung als Herausforderung

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Celgene GmbH
Personal- und Praxisführung: Erfolgreiche Motivation und Kommunikation
Kurs Beschreibung

Motiviertes Personal macht Spaß und mehr Umsatz. Aber wie gehe ich in der Praxis mit dem Personal individuell um? Wie gelingt die richtige Personalmotivation? Welche Regelungen zum Arbeitsrecht gelten?

Kurs | Personal- und Praxisführung: Erfolgreiche Motivation und Kommunikation

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Notfallkoffer – Was passiert, wenn der Praxisinhaber ausfällt?
Kurs Beschreibung

Plötzlich kopflos und keiner weiß Bescheid. Nur 15 % aller Praxen verfügen über einen Notfallkoffer. Nur 50 % aller Praxen haben eine Regelung über die Vertretung des Praxisinhabers getroffen und nur 40 % aller Praxen haben ein Testament.

Kurs | Notfallkoffer – Was passiert, wenn der Praxisinhaber ausfällt?

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Datenschutz-Grundverordnung – Relevante Änderungen für die Arztpraxis
Kurs Beschreibung

Jetzt noch in die Wege leiten! Am 25.05.2018 tritt neues Datenschutzrecht in Kraft: die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, welche auch in Deutschland unmittelbar geltendes Recht wird, und das neue Bundesdatenschutzgesetz. Das sollten Sie jetzt in Ihrer Praxis umsetzen.

Kurs | Datenschutz-Grundverordnung – Relevante Änderungen für die Arztpraxis

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig) Mai 2018
Kurs Beschreibung

Lektion 2/2: Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen sind u.a. Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -Aufbereitung, Abwasser- und Abfallbeseitigung, Verhütung von Infektionen des Personals, Behörden.

Kurs | Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig) Mai 2018

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig) Mai 2018
Kurs Beschreibung

Lektion 1/2. Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen dieser Fortbildung sind u.a. Krankenhaushygiene, nosokomiale Infektionen, Funktionsbereiche, hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.

Kurs | Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig) Mai 2018

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Update: Diagnostik und Therapie der Psoriasisarthritis (PSA)
Kurs Beschreibung

Gemäß neueren Untersuchungen leiden bis zu 30% der Patienten mit Psoriasis an einer Psoriasisarthritis (PSA). Die Therapiemöglichkeiten der PSA und auch der Psoriasis selbst sind inzwischen hervorragend. Es stehen zahlreiche gut wirksame Medikamente zur Verfügung.

Kurs | Update: Diagnostik und Therapie der Psoriasisarthritis (PSA)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Janssen-Cilag GmbH
Privatabrechnung GOÄ für den Hausarzt
Kurs Beschreibung

Beratungs- und Untersuchungsleistung, was ist wann abzurechnen und wie? Was ist zu beachten, damit Sie kein Geld verschenken?

Kurs | Privatabrechnung GOÄ für den Hausarzt

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1 von 3 Grundlagen
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 1 werden Grundlagen, Diagnostik und Prinzipien der Entzugsbehandlung und medizinische Rückfallprophylaxe behandelt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1 von 3 Grundlagen

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!
Kurs Beschreibung

Die Betriebsprüfer sind für die Eigenheiten von Arztpraxen geschult. Die Anzahl der Prüfungen wird genauso stark zunehmen wie die Intensität der Prüfungen. Dies hatte der Bundesrechnungshof angemahnt. Optimieren Sie Ihre Praxisdokumentation. Dann können Sie der nächsten „BP“ beruhigt entgegensehen.

Kurs | Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Antikorruptionsgesetz – was ist erlaubt, was ist wann strafbar?
Kurs Beschreibung

Der Beratervertrag mit dem Sanitätshaus, das geschenkte iPad, die nachträglichen Boni und Rabatte: Wie viel „rechte Tasche, linke Tasche“ ist erlaubt oder sogar strafbar? Welche Gefahren lauern? Welche Überraschungen drohen vom Finanzamt?

Kurs | Antikorruptionsgesetz – was ist erlaubt, was ist wann strafbar?

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Ernährung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) (2017)
Kurs Beschreibung

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind die häufigsten chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Bei einem Großteil der Patienten mit CED stellt sich im Verlauf der Erkrankung eine allgemeine Mangelernährung oder eine Minderversorgung mit einzelnen Nährstoffen ein.

Kurs | Ernährung bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Dysphagie-Therapie aus logopädischer Sicht (2017)
Kurs Beschreibung

Das Ziel der funktionell orientierten Schlucktherapie ist es, die Folgen neurogener Dysphagien zu minimieren. Eine angepasste Ernährungstherapie ist notwendig, um die negativen Folgen einer Dysphagie zu reduzieren und den Therapieerfolg dieser Patienten zu verbessern.

Kurs | Dysphagie-Therapie aus logopädischer Sicht (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Screening-Instrumente und apparative Diagnostik bei Dysphagie (2017)
Kurs Beschreibung

Die Etablierung eines formalen, frühzeitigen Dysphagie-Screenings und gegebenenfalls eine weiterführende Dysphagie-Diagnostik ist die Grundlage eines leitlinienorientierten Vorgehens. So kann das Risiko einer erhöhten Mortalität bei Schlaganfall mit Dysphagie gesenkt werden.

Kurs | Screening-Instrumente und apparative Diagnostik bei Dysphagie (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Klinische Relevanz von Dysphagie und Mangelernährung (2017)
Kurs Beschreibung

Dysphagie ist eine Funktionsstörung, die bei einer Vielzahl von neurologischen Erkrankungen auftritt. So leiden bis zu 50 % der Schlaganfall-Patienten bei Aufnahme in die Klinik darunter, nach 6 Monaten liegt die Inzidenz immer noch bei 10 %. Insgesamt zeigt sich bei Schlaganfall mit Dysphagie eine bis zu 5-fach erhöhte Mortalität.

Kurs | Klinische Relevanz von Dysphagie und Mangelernährung (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Ernährung – ein unterschätztes Therapieprinzip
Kurs Beschreibung

Die zweiteilige Fortbildung wirft einen generellen Blick auf die Ernährung bei verschiedenen - entzündlichen und onkologischen - Erkrankungen und stellt am Beispiel der Pankreatitis konkrete Probleme und Herausforderungen sowie aktuelle Lösungsansätze dar.

Kurs | Ernährung – ein unterschätztes Therapieprinzip

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 2 von 3 Psychotherapie
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 3 werden psychotherapeutische Methoden zur Behandlung der Alkoholabhängigkeit vorgestellt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 2 von 3 Psychotherapie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Rhein Jura Klinik
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 3 von 3 Kurzintervention
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 3 werden Psychiatrische Komorbidität, Motivation und Kurzintervention zur Alkoholabhängigkeit behandelt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 3 von 3 Kurzintervention

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Rhein Jura Klinik
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1 von 3 Grundlagen
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 1 werden Grundlagen, Diagnostik und Prinzipien der Entzugsbehandlung und medizinische Rückfallprophylaxe behandelt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1 von 3 Grundlagen

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Rhein Jura Klinik
EBM oder die Kunst der Abrechnung in 2018 – für Hausärzte
Kurs Beschreibung

Der Hausarzt-EBM hat es in sich: Der niedergelassene Internist und Hausarzt Klaus-Peter Schaps erklärt aus der Praxis die wichtigsten Neuerungen der Arzneimittelvereinbarung, erläutert aktuelle Regeln zur Abrechnung und nennt anhand konkreter Ziffern Beispiele zur Optimierung.

Kurs | EBM oder die Kunst der Abrechnung in 2018 – für Hausärzte

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig)  Nov 2017
Kurs Beschreibung

Lektion 2/2: Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen sind u.a. Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -Aufbereitung, Abwasser- und Abfallbeseitigung, Verhütung von Infektionen des Personals, Behörden.

Kurs | Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig) Nov 2017

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig) Nov 2017
Kurs Beschreibung

Lektion 1/2. Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen dieser Fortbildung sind u.a. Krankenhaushygiene, nosokomiale Infektionen, Funktionsbereiche, hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.

Kurs | Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig) Nov 2017

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Gynäkologie und Urologie)
Kurs Beschreibung

Wie können Sie den großen Gebührenrahmen regelkonform ausschöpfen? Was ist wissenswert zur Abrechnung? Welche Optimierungsmöglichkeiten gibt es im Bereich sonographischer Leistungen und zur „Sprechenden Medizin“ sowie zur OP-Dokumentation?

Kurs | Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Gynäkologie und Urologie)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH
Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Orthopädie und Chirurgie)
Kurs Beschreibung

Wie können Sie den großen Gebührenrahmen regelkonform ausschöpfen? Themen u.a.: Abrechnung und Optimierung im Bereich sonographischer Leistungen, „Sprechende Medizin“, Honorareinbußen durch GOÄ-Regelungen.

Kurs | Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Orthopädie und Chirurgie)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH
Privatabrechnung GOÄ für den Hausarzt
Kurs Beschreibung

Beratungs- und Untersuchungsleistung, was ist wann abzurechnen und wie? Was ist zu beachten, damit Sie kein Geld verschenken?

Kurs | Privatabrechnung GOÄ für den Hausarzt

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH
Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!
Kurs Beschreibung

Die Betriebsprüfer sind für die Eigenheiten von Arztpraxen geschult. Die Anzahl der Prüfungen wird genauso stark zunehmen wie die Intensität der Prüfungen. Dies hatte der Bundesrechnungshof angemahnt. Optimieren Sie Ihre Praxisdokumentation. Dann können Sie der nächsten „BP“ beruhigt entgegensehen.

Kurs | Im Fadenkreuz der Betriebsprüfung: Da kommt was – sorgen Sie vor!

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Antikorruptionsgesetz – was ist erlaubt, was ist wann strafbar?
Kurs Beschreibung

Der Beratervertrag mit dem Sanitätshaus, das geschenkte iPad, die nachträglichen Boni und Rabatte: Wie viel „rechte Tasche, linke Tasche“ ist erlaubt oder sogar strafbar? Welche Gefahren lauern? Welche Überraschungen drohen vom Finanzamt?

Kurs | Antikorruptionsgesetz – was ist erlaubt, was ist wann strafbar?

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Atopische Dermatitis: Von der Diagnose zur Therapie
Kurs Beschreibung

Die atopische Dermatitis (AD) oder das atopische Ekzem, oft auch als Neurodermitis oder endogenes Ekzem bezeichnet, ist die häufigste Manifestation der Nahrungsmittelallergie im Kindesalter. Meistens beginnt die atopische Dermatitis im Kindesalter - 60% der Betroffenen entwickeln die Hautsymptome bereits im 1. Lebensjahr, 90% bis zum 5. Lebensjahr.

Kurs | Atopische Dermatitis: Von der Diagnose zur Therapie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Kuhmilchallergie mit Manifestation im Gastrointestinaltrakt
Kurs Beschreibung

Nahrungsmittelunverträglichkeiten, vor allem die Nahrungsmittelallergien, gehören zu den häufigsten Ursachen für chronisch-rezidivierende gastrointestinale Probleme bei Säuglingen und Kindern. Als zweithäufigste Manifestation der Nahrungsmittelallergie im Kindesalter, neben den Hautsymptomen, kommt es zu Problemen am Gastrointestinaltrakt.

Kurs | Kuhmilchallergie mit Manifestation im Gastrointestinaltrakt

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Nahrungsmittelallergien und obstruktive Atemwegserkrankungen
Kurs Beschreibung

Etwa jedes 10. Kind im Schulalter ist von Asthma bronchiale betroffen. Somit gehört Asthma bronchiale zu den häufigsten chronischen Erkrankungen im Kindesalter, dabei ist die Zahl der Asthma-Fälle zwischen 1960 und 2000 deutlich gestiegen. Bei Nahrungsmittelallergien kann es auch zu respiratorischen Symptomen kommen.

Kurs | Nahrungsmittelallergien und obstruktive Atemwegserkrankungen

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Kuhmilchallergie – Symptomatik, Diagnostik und Behandlung (2017)
Kurs Beschreibung

Die Kuhmilchallergie (KMA) ist eine komplexe Erkrankung, deren Symptome von Urtikaria und Erbrechen bis zur Gedeihstörung und Anaphylaxie reichen können. Daher sind die frühzeitige Diagnose und entsprechende Behandlung sehr wichtig.

Kurs | Kuhmilchallergie – Symptomatik, Diagnostik und Behandlung (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Update Therapie von Angststörungen – Teil 3 Medikamentöse Therapie (2017)
Kurs Beschreibung

Im dritten Teil geht es um Aspekte der medikamentösen Behandlung von Angststörungen. Vorgestellt werden die Prinzipien der pharmakologischen Therapie mit Indikation, Nebenwirkungen, Wirkung und Verordnung der wichtigsten Medikamente.

Kurs | Update Therapie von Angststörungen – Teil 3 Medikamentöse Therapie (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Update Therapie von Angststörungen – Teil 2 Psychotherapie (2017)
Kurs Beschreibung

Im zweiten Teil geht es um Aspekte der psychotherapeutischen Behandlung von Angststörungen. Dargestekllt werden u.a. kognitiv verhaltenstherapeutische Techniken, Prinzip der Exposition, Umgang mit Angst-Vermeidung, Grundprinzipien von Entspannungstechniken und Achtsamkeit.

Kurs | Update Therapie von Angststörungen – Teil 2 Psychotherapie (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Update Therapie von Angststörungen – Teil 1 Diagnostik (2017)
Kurs Beschreibung

Panikstörungen und Agoraphobie gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. In einer aktuellen Untersuchung von 2004 lag die 12-Monatsprävalenz, d.h. das Auftreten einer Angststörung im Untersuchungszeitraum von einem Jahr, für Angststörungen nach DSM-IV bei 14,5%.

Kurs | Update Therapie von Angststörungen – Teil 1 Diagnostik (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Gewichtsverlust bei Krebs (2017)
Kurs Beschreibung

Ungewollter Gewichtsverlust ist ein häufiges Phänomen bei einem Großteil aller Krebspatienten. Bei Patienten in metastasierenden Spätstadien sind es annähernd 100.

Kurs | Gewichtsverlust bei Krebs (2017)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 3/3 Psychotherapie
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 3 werden psychotherapeutische Methoden zur Behandlung der Alkoholabhängigkeit vorgestellt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 3/3 Psychotherapie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 2/3 Psychiatrische Komorbidität, Kurzintervention
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 2 werden Psychiatrische Komorbidität, Motivation und Kurzintervention zur Alkoholabhängigkeit behandelt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 2/3 Psychiatrische Komorbidität, Kurzintervention

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1/3 Grundlagen
Kurs Beschreibung

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Diese Patienten stellen besondere Herausforderungen an den Hausarzt. In Lektion 1 werden Grundlagen, Diagnostik und Prinzipien der Entzugsbehandlung und medizinische Rückfallprophylaxe behandelt.

Kurs | Diagnostik und Therapie der Alkoholabhängigkeit – Teil 1/3 Grundlagen

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig)
Kurs Beschreibung

Lektion 2/2: Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen sind u.a. Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -Aufbereitung, Abwasser- und Abfallbeseitigung, Verhütung von Infektionen des Personals, Behörden.

Kurs | Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig)
Kurs Beschreibung

Lektion 1/2. Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden. Themen dieser Fortbildung sind u.a. Krankenhaushygiene, nosokomiale Infektionen, Funktionsbereiche, hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.

Kurs | Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner nicht unterstützt
Kuhmilchallergie: Therapie in der Praxis / Verordnungsfähigkeit (2016_17)
Kurs Beschreibung

Die Therapie der Kuhmilchallergie sollte nach erfolgter Diagnosephase mit positivem Nachweis durch eine strikte Eliminationsdiät unter Verwendung einer sicheren Ersatznahrung für die Milch erfolgen. Weitere Themen: Verordnungsfähigkeit von Spezialnahrungen.

Kurs | Kuhmilchallergie: Therapie in der Praxis / Verordnungsfähigkeit (2016_17)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Kuhmilchallergie: Nahrungsmittel-Provokationen und Anaphylaxie (2016_17)
Kurs Beschreibung

Anaphylaktische Reaktionen gehören zu den schwersten und potenziell lebensbedrohlichen Reaktionen in der Allergologie. Nahrungsmittel können anaphylaktische Reaktionen auslösen. Themen: Fallbeispiele anaphylaktischer Reaktionen bei Kindern, Diagnostik und leitliniengerechtes Vorgehen.

Kurs | Kuhmilchallergie: Nahrungsmittel-Provokationen und Anaphylaxie (2016_17)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Kuhmilchallergie: Update Allergologie – aktuelle Bestandsaufnahme (2016_17)
Kurs Beschreibung

Die Prävalenz der Kuhmilchallergie liegt bei 2-3 % in der deutschen Bevölkerung. Am häufigsten sind Säuglinge und Kleinkinder betroffen. Themen sind Prävalenz und Ursachen, diagnostisches Vorgehen sowie Darstellung und Diskussion neuer therapeutischer Ansätze.

Kurs | Kuhmilchallergie: Update Allergologie – aktuelle Bestandsaufnahme (2016_17)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Kuhmilchallergie: Funktionelle gastrointestinale Beschwerden (2016_17)
Kurs Beschreibung

Als zweithäufigste Manifestation der Nahrungsmittelallergie im Kindesalter kommt es, neben den Hautsymptomen, zu Problemen am Gastrointestinaltrakt. Fallbeispiele, die nötige Differentialdiagnostik und therapeutische Maßnahmen werden dargestellt.

Kurs | Kuhmilchallergie: Funktionelle gastrointestinale Beschwerden (2016_17)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Nutricia GmbH
Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag
Kurs Beschreibung

Raucherberatung und Tabakentwöhnung stellt für viele Gesundheitsberufe eine wichtige, aber oft vernachlässigte Aufgabe dar. Als Gründe werden häufig die fehlende Motivation der rauchenden Patienten, die mangelnde Einsicht über die Suchterkrankung und eine – scheinbar – niedrige Effektivität der Therapie selbst, angegeben.

Kurs | Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Pfizer Pharma GmbH
„Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung
Kurs Beschreibung

Kurzberatung, Medikation und Adhärenz in der Apotheke. Jeder 4. Apothekenkunde von 4 Millionen, die täglich eine der 21.000 öffentlichen Apotheken besuchen, raucht. Hier bietet sich die Chance, Patienten mit hohem Risiko für tabakbedingte Erkrankungen zu identifizieren und eine Raucherberatung anzubieten.

Kurs | „Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Johnson & Johnson GmbH
Hygienische Schwachstellen in der Arztpraxis aufspüren (2016)
Kurs Beschreibung

Hygiene ist ein absolutes Muss für die Praxis. Gerade in Zeiten von Grippewellen, alten und neuen Infektionskrankheiten und nicht zuletzt der MRSA-Problematik hat jede Praxis die Aufgabe seine Hygiene zu organisieren, zu dokumentieren und zu verantworten.

Kurs | Hygienische Schwachstellen in der Arztpraxis aufspüren (2016)

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner
„Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung
Kurs Beschreibung

Kurzberatung, Medikation und Adhärenz in der Apotheke. Jeder 4. Apothekenkunde von 4 Millionen, die täglich eine der 21.000 öffentlichen Apotheken besuchen, raucht. Hier bietet sich die Chance, Patienten mit hohem Risiko für tabakbedingte Erkrankungen zu identifizieren und eine Raucherberatung anzubieten.

Kurs | „Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
Foederatio Pharmaceutica Helvetiae (FPH)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Johnson & Johnson GmbH
„Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung
Kurs Beschreibung

Kurzberatung, Medikation und Adhärenz in der Apotheke. Jeder 4. Apothekenkunde von 4 Millionen, die täglich eine der 21.000 öffentlichen Apotheken besuchen, raucht. Hier bietet sich die Chance, Patienten mit hohem Risiko für tabakbedingte Erkrankungen zu identifizieren und eine Raucherberatung anzubieten.

Kurs | „Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Johnson & Johnson GmbH
„Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung
Kurs Beschreibung

Kurzberatung, Medikation und Adhärenz in der Apotheke. Jeder 4. Apothekenkunde von 4 Millionen, die täglich eine der 21.000 öffentlichen Apotheken besuchen, raucht. Hier bietet sich die Chance, Patienten mit hohem Risiko für tabakbedingte Erkrankungen zu identifizieren und eine Raucherberatung anzubieten.

Kurs | „Die Zeit nehme ich mir gerne“ – Kompetenz Raucherberatung

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
Österreichische Apothekerkammer
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Johnson & Johnson GmbH
Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag
Kurs Beschreibung

Raucherberatung und Tabakentwöhnung stellt für viele Gesundheitsberufe eine wichtige, aber oft vernachlässigte Aufgabe dar. Als Gründe werden häufig angegeben, die fehlende Motivation der rauchenden Patienten, die mangelnde Einsicht über die Suchterkrankung und eine – scheinbar – niedrige Effektivität der Therapie selbst.

Kurs | Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Pfizer Pharma GmbH
Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag
Kurs Beschreibung

Raucherberatung und Tabakentwöhnung stellt für viele Gesundheitsberufe eine wichtige, aber oft vernachlässigte Aufgabe dar. Als Gründe werden häufig angegeben, die fehlende Motivation der rauchenden Patienten, die mangelnde Einsicht über die Suchterkrankung und eine – scheinbar – niedrige Effektivität der Therapie selbst.

Kurs | Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
Foederatio Pharmaceutica Helvetiae (FPH)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Pfizer Pharma GmbH
Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag
Kurs Beschreibung

Raucherberatung und Tabakentwöhnung stellt für viele Gesundheitsberufe eine wichtige, aber oft vernachlässigte Aufgabe dar. Als Gründe werden häufig angegeben, die fehlende Motivation der rauchenden Patienten, die mangelnde Einsicht über die Suchterkrankung und eine – scheinbar – niedrige Effektivität der Therapie selbst.

Kurs | Management von Rauchern – Implementierung erfolgreicher Strategien in den praktischen Alltag

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
Österreichische Apothekerkammer
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Pfizer Pharma GmbH
„Raucher beraten – das mache ich täglich!“ Kurzberatung in der Praxis
Kurs Beschreibung

Nur drei bis fünf Minuten braucht eine Minimalintervention zur Raucherberatung in der täglichen Routine. Bereits die standardisierte Abfrage und Dokumentation des Rauchstatus aller Patienten kann die Häufigkeit von Rauchstoppversuchen und infolgedessen auch erfolgreichen Rauchstopps beträchtlich steigern.

Kurs | „Raucher beraten – das mache ich täglich!“ Kurzberatung in der Praxis

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Johnson & Johnson GmbH
EBM oder die Kunst der Abrechnung – für den Hausarzt
Kurs Beschreibung

Der Hausarzt-EBM hat es in sich: 2013 reformiert und seitdem vielfach geändert und nachgebessert. Der niedergelassene Hausarzt Klaus-Peter Schaps erklärt aus der Praxis die wichtigsten Regeln zur Abrechnung, erläutert aktuelle Änderungen und nennt zahlreiche konkrete Beispiele.

Kurs | EBM oder die Kunst der Abrechnung – für den Hausarzt

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Adhärenz in der Pneumologie
Kurs Beschreibung

Non-Adhärenz ist ein bekanntes Phänomen in der Tabakentwöhnung. Dargestellt werden evidenzbasierte Behandlungsoptionen, psychotherapeutische und medikamentöse Behandlung und Häufigkeit und Formen der medikamentösen Non-Adhärenz.

Kurs | Adhärenz in der Pneumologie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Adhärenz in Onkologie und Dermatologie
Kurs Beschreibung

Eine Reihe von Faktoren beeinflusst die Adhärenz in der adjuvanten Therapie des Mammakarzinoms. Darunter fallen u.a. komplexe Einnahmevorschriften, hohe Einnahmefrequenz, unbequeme Einnahmezeitpunkte oder auch der mangelnde Glauben an den Therapienutzen.

Kurs | Adhärenz in Onkologie und Dermatologie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Adhärenz in der Rheumatologie
Kurs Beschreibung

Niedrige medikamentöse Adhärenz bei RA-Patienten ist häufig. Vorgestellt werden in zwei Vorträgen die Analyse von Adhärenz beeinflussenden Faktoren im Rahmen einer qualitativen Studie sowie Depressionen als einzelner Einflussfaktor.

Kurs | Adhärenz in der Rheumatologie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Adhärenz in Neurologie und Psychiatrie
Kurs Beschreibung

Zur besseren Versorgung psychisch erkrankter Patienten bedarf es einer umfassenden Behandlungsstrategie, die auch die pharmakotherapeutische Adhärenz steigert. Denn "für jeden Patienten, der die medikamentöse Behandlung seines Arztes einhält, gibt es einen, der das nicht tut".

Kurs | Adhärenz in Neurologie und Psychiatrie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Update Therapie von Angststörungen – Teil 1 Diagnostik
Kurs Beschreibung

Panikstörungen und Agoraphobie gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. In einer aktuellen Untersuchung von 2004 lag die 12-Monatsprävalenz, d.h. das Auftreten einer Angststörung im Untersuchungszeitraum von einem Jahr, für Angststörungen nach DSM-IV bei 14,5%.

Kurs | Update Therapie von Angststörungen – Teil 1 Diagnostik

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH
Update Therapie von Angststörungen – Teil 3 Medikamentöse Therapie
Kurs Beschreibung

Im dritten Teil geht es um Aspekte der medikamentösen Behandlung von Angststörungen. Vorgestellt werden die Prinzipien der pharmakologischen Therapie mit Indikation, Nebenwirkungen, Wirkung und Verordnung der wichtigsten Medikamente.

Kurs | Update Therapie von Angststörungen – Teil 3 Medikamentöse Therapie

zum Kurs

Für diese Fortbildung ist die
Zertifizierung abgelaufen.
Trotzdem sind die Inhalte noch aktuell.
Schauen Sie hinein!
BLÄK (Bayerische Landesärztekammer)
Mit freundlicher Unterstützung von unserem Partner Cogitando GmbH