Hygienebeauftragter Ärztinnen und Ärzte CME Online Kurs zertifiziert mit 8 CME-Punkten






Hygienebeauftragter Arzt Refresher Kurs in Zusammenarbeit  mit der Akademie für ärztliche Fortbildung Südbaden

und dem Deutschen Beratungszentrum für Hygiene Freiburg (BZH GmbH).

  • Erfahrene und hochqualifizierte Referenten
  • Zertifizierte Webinare: 4 bis 12 CME pro Kurs
  • Interaktiv,live und ortsunabhängig lernen
  • Unabhängige und neutrale Fortbildungen



Fortbildungsheft - Akademie für ärztliche Fortbildung Südbaden mit dem Programm 01.04.18 - 30.09.18 Akademie für ärztliche Fortbildung Südbaden

Qualifizierte Referenten


Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs (8 CME)

Unsere Referenten sind Experten auf ihrem Fachgebiet und erfahren in Klinik und Praxis. Je nach Kurs sind dies Fachärzte für Infektiologie uund Hygiene, Anästhesie und Schmerzmedizin bzw. der Psychiatrie, Psychotherapie und Suchtmedizin.

Priv. Doz. Dr. med.SEBASTIAN SCHULZ-STÜBNER

Referenten-Profil

Kursablauf Live Webinar


Aktuelle Kursübersicht: Hygienebeauftragter Arzt


Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen. Kurse in Zusammenarbeit mit der Akademie für ärztliche Fortbildung Südbaden



CME Live-Fortbildung
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 2/2 (kostenpflichtig) November 2019
CME Live-Fortbildung
Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs Lektion 1/2 (kostenpflichtig) November 2019
Hygienebeauftragter Arzt und Refresher/Auffrischungskurse

Nach der "Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen" (MedHygVO) vom 20. Juli 2012 sind die Träger der Krankenhäuser verpflichtet, hygienebeauftragte Ärztinnen / Ärzte zu bestellen bzw. zu beschäftigen. Die neue Verordnung gilt nicht nur für Krankenhäuser, sondern auch für Einrichtungen für Ambulantes Operieren, Vorsorge-, Rehabilitations- und Dialyse-Einrichtungen, Tageskliniken und Arztpraxen, in denen invasive Eingriffe vorgenommen werden.

Zum Hygienebeauftragten Arzt kann nur bestellt werden, wer über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung verfügt und spezielle Kenntnisse auf dem Gebiet der Hygiene und der medizinischen Mikrobiologie erworben hat. Die Mindestanforderung beinhaltet den Besuch eines vierzigstündigen Kurses nach dem Curriculum der Bundesärztekammer. Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen.

Hygienebeauftragte MFA und Refresher/Auffrischungskurse

Die Fortbildung zur/zum „Hygienebeauftragen MFA“ ist für Medizinische Fachangestellte/ArzthelferInnen gedacht, die nach erfolgreichem Berufsabschluss mit mindestens dreijähriger Berufstätigkeit in Praxen für ambulantes Operieren der Kategorie A tätig sind.
https://www.kvb.de/fileadmin/kvb/dokumente/Praxis/Praxisfuehrung/Hygiene/KVB-Hygiene-Fortbildung-MFA-AOP-Einrichtungen-Kat-A.pdf
Alle zur Hygienebeauftragten MFA qualifizierten Medizinischen Fachangestellten/ArzthelferInnen sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen. Refresher - Auffrischungskurs Medcram führt gemeinsam mit dem Deutschen Beratungszentrum für Hygiene Freiburg und der Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung Südbaden zu diesem Zweck regelmäßig Online-Fortbildungen, in 2018, wie auch wieder in 2019, durch.

Dazu werden in 2 Webinarblöcken zu je 90 Minuten insgesamt 4 Lerneinheiten angeboten. Voraussetzung zur Erlangung der Bescheinigung inklusive dem Erwerb von 8 Fortbildungspunkten ist die erfolgreiche Absolvierung beider Lernblöcke.

Information und Anmeldung:

Anmeldung, Organisation und technische Durchführung übernimmt die Cogitando GmbH als Anbieter für Online-Fortbildungen. Für die Anmeldung zu den Webinaren ist eine einmalige, kostenfreie Registrierung auf der Fortbildungsplattform www.medcram.de erforderlich.

www.medcram.de oder auch über die Webseite der Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung Südbaden oder direkt per E-Mail an: info@medcram.de Medcram ist die Online-Fortbildungsplattform der Cogitando GmbH. Die aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier Datenschutzbestimmungen






Über Medcram

Online-Fortbildungsportal für zertifizierte, kostenfreie Fortbildungen für Ärzte, Apotheker/PTA

Das Online-Fortbildungsportal für zertifizierte, kostenfreie Fortbildungen für Ärzte, Apotheker/PTA und andere Gesundheitsberufe. Als Live-Seminar, Video-Aufzeichnung, multimediale Fortbildung.

Über Cogitando:

Cogitando GmbH als Eigentümer von Medcram erstellt Fortbildungen

Die Cogitando GmbH als Eigentümer von Medcram erstellt Fortbildungen in Kooperation mit Partnern und bürgt für die inhaltliche Qualität und Neutralität aller zertifizierten Fortbildungen.

Unser Anliegen

Alle Fortbildungen sind neutral und aktuell und werden von unabhängigen Gutachtern aus der Medizin geprüft

Alle Fortbildungen sind neutral und aktuell und werden von unabhängigen Gutachtern aus der Medizin geprüft. Kostenpflichtige Kurse sind zusätzlich frei von Sponsoring und Unterstützung.





Was sagen unsere Teilnehmer zu den Fortbildungskursen von Medcram

Der Referent war klasse!
Martin F., Facharzt Augenheilkunde

Keine Störungen durch andere Franziska H.,Facharzt Augenheilkunde, Praxis

War sehr gut. Martin S., Arzt Orthopädie, Praxis

Zeitliche Flexibilität durch Möglichkeit, neben der Live Kurse auch die Video-Aufzeichnung anzusehen. Keine Anfahrtszeit. Julia B., Arzt Allgemeinmedizin, Praxis

Aktuell, gute Praxisrelevanz, gute Präsentation!Stefan S., Arzt Chirurgie Funkt. Technisch einfach gut Stefan B., Arzt Innere Medizin und Kardiologie, Praxis