CME Kurs · Kuhmilchallergie: Therapie in der Praxis / Verordnungsfähigkeit (2016_17)



Kuhmilchallergie: Therapie in der Praxis / Verordnungsfähigkeit (2016_17)

4. Teil der vierteiligen Fortbildung vom 25.11.2015 zu “Kuhmilchallergie: Unspezifische Symptome der Nahrungsmittelallergie“. In dieser Fortbildung werden anhand von aktuellen Fallbeispielen praktische Hinweise zur Umsetzung der Ernährungstherapie bei Kuhmilchallergie für jedes Alter gegeben: Therapeutische Intervention bei Säuglingen und Kleinkindern, Beikosteinführung und Ernährung nach dem 1. Lebensjahr. Abschließend wird eine Übersicht über die Verordnungsfähigkeit von Spezialnahrungen gegeben.


Kooperations-Partner:



Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen oder
Anregungen zur Verfügung.

Die Bearbeitung Ihrer Anfrage wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden erfolgen.




    Weitere Fortbildungen in der Kategorie


„Raucher beraten – das mache ich täglich!“ Kurzberatung in der Praxis
Riesenzellarteriitis – Teil I Pathophysiologie und Diagnostik
Update: Diagnostik und Therapie der Psoriasisarthritis (PSA)