Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Gynäkologie und Urologie)

Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Gynäkologie und Urologie)

Live-Termin: 07.12.2017, 19.00 bis 20.00 Uhr


Wie können Sie den großen Gebührenrahmen regelkonform ausschöpfen? Was ist wissenswert zur Abrechnung? Welche Optimierungsmöglichkeiten gibt es im Bereich sonographischer Leistungen und zur „Sprechenden Medizin“?
Weitere Themen: Honorareinbußen durch GOÄ-Regelungen, OP-Dokumentation und „Zielleistungsprinzip“, Prästationär – Poststationär (GKV- und Privatpatient). Zahlreiche praxisorientierte Beispiele. Zeit für Fragen und Diskussion ist gegeben.

Über den Referenten:

Joachim Zieher hat jahrzehntelange Erfahrung im Abrechnungswesen und ist Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Meindl & Partner Verrechnungsstelle.

https://verrechnungsstelle.de/




    Weitere Fortbildungen in der Kategorie


Notfallkoffer – Was passiert, wenn der Praxisinhaber ausfällt?
Privatabrechnung GOÄ für den Facharzt (Orthopädie und Chirurgie)
Adhärenz: Adherence across the ages