CME Kurs · EBM oder die Kunst der Abrechnung – für den Hausarzt



EBM oder die Kunst der Abrechnung – für den Hausarzt

Was bringt der Hausarzt-EBM in 2016 Neues? Der niedergelassene Hausarzt Klaus-Peter Schaps erklärt aus der Praxis die wichtigsten Regeln zur Abrechnung und erläutert aktuelle Änderungen. Konkrete Beispiele aus der Praxis werden genannt und wertvolle Tipps zur korrekten und optimierten Abrechnung gegeben:
Gespräche mit Patient und Angehörigen, Chronikerpauschale, Palliativversorgung, geriatrische Patienten u.v.a.


Kooperations-Partner:



Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen oder
Anregungen zur Verfügung.

Die Bearbeitung Ihrer Anfrage wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden erfolgen.




    Weitere Fortbildungen in der Kategorie


Adhärenz: Adherence across the ages
Privatabrechnung GOÄ für den Hausarzt
Idiopathisches Parkinson-Syndrom – Neue Aspekte zu Ätiologie und Pathophysiologie